Home
 Aktuelles
 News / Presse
 Archiv
 

Gelungener Saisonstart im Verkehrsmuseum

21.04.06
„Ein erfolgreicher Saisonstart“, so bilanziert der Vorstand des Vereins „Historische Straßenbahn Frankfurt am Main“ (HSF). Knapp 260 Besucher kamen insgesamt am Ostersonntag und -montag ins Verkehrsmuseum nach Schwanheim und bestaunten dort die historischen Straßenbahnen und Busse und feierten mit dem Verein bei Kaffee und Kuchen seinen Einstand.

Besonders großen Zuspruch fand der Vortrag von Norbert Wachendörfer, dem Vorsitzenden der Schienenverkehrsfreunde Schwanheim. Der Straßenbahnkenner versetzte die Besucher rund 35 Jahre zurück und zeigte Bilder von Straßenbahnen aus den 1970er Jahren. Schwerpunkt war dabei der Straßenbahnverkehr aus der Schwanheimer Perspektive. Gekrönt wurde der Vortrag zum Schluss noch mit Bildern längst vergessener Straßenbahnstrecken in der Frankfurter Innenstadt, die dem U-Bahnbau zum Opfer gefallen waren. So manch Besucher erinnerte sich an die damalige Zeit zurück und manch jüngerer Besucher staunte über den Straßenbahnverkehr auf Zeil.

Das Verkehrsmuseum in Schwanheim ist noch bis zum 3. Oktober 2006 an jedem ersten, dritten und fünften Samstag und Sonntag sowie an den Feiertagen in Hessen jeweils von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.

Bei Rückfragen:
Thomas Lusmöller
HSF-Vereinskommunikation
E-Mail: thomas.lusmoeller@hsf-ffm.de